:::: MENU ::::
Browsing posts in: Allgemein

Kostenlose PHP und XHTML Programmierung

Da guckt man auch nicht schlecht wenn man durch die Blogosphäre fliegt:

Sebastian von lenzy.de bietet in einer  2 wöchigen Testphase  kostenlose PHP, XHTML und HTML Programmierung!
Zudem hilft er euch gerne bei der Einrichtung von Webapplikationen auf dem meiner Meinung nach führenden Freehoster bplaced.net an.

Da mir zur Zeit ein bisschen langweilig ist, und ich mit meinem Blog (fast) fertig mit dem Programmieren bin, habe ich mir überlegt, dass ich euch beim programmieren helfe bzw. ich euch etwas programmiere. […]
Das Angebot von mir ist vorerst auf zwei Wochen beschränkt.
Wenn ihr etwas programmiert haben möchtet schreibt einfach einen Kommentar mit Name und Mail. […]
Wenn ich mich entschieden habe euer Anliegen zu programmieren, […] werde euch eine Mail zur Benachrichtigung schicken.

Nadann mal los! Ich warte auf eure Anliegen =)

Ich finds ne coole Sache und werds evtl auch mal antesten, was aus der Aktion geworden ist erzähl ich dann ein anderes Mal.


Copacabana das Musical

“Her Name was Lola, she was a showgirl…“
Der junge Komponist Stephen arbeitet verzweifelt an einem neuen Song, er gerät darüber ins träumen. In seiner Fantasiewelt entspinnt sich eine Liebesgeschichte zwischen dem Showgirl Lola und dem jungen Songschreiber Tony, Stephen’s Alter Ego. Schauplatz ist ein berühmter Nachtclub im New York der 40er Jahre, das Copacabana in dem Beide arbeiten. Doch das Glück wird getrübt, Lola wird von dem Gangster Rico entführt und in dessen Nachtclub, das Tropicana nach Havanna in Kuba verschleppt. Doch mit Hilfe von Ricos Geliebter Conchita kann Tony Lola befreien. In einem dramatischen Finale wird Rico erschossen, einem Happy End steht nichts mehr im Wege, Stephen erwacht und hat die Idee für einen Welthit.

Continue Reading


Tracktitel dynamisch nachladen (Shoutcast) per AJAX TEIL 2

Teil 2 – Wie bau ich nun die Ausgabe aus Teil 1 in meine Website ein?

Dazu brauchen wir zunächst ein wenig JS Code ( stats.js )

// globale Instanz von XMLHttpRequest
var xmlHttp = false;

// XMLHttpRequest-Instanz erstellen
// ... für Internet Explorer
try {
    xmlHttpy  = new ActiveXObject("Msxml2.XMLHTTP");
} catch(e) {
    try {
        xmlHttpy  = new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");
    } catch(e) {
        xmlHttpy  = false;
    }
}
// ... für Mozilla, Opera und Safari
if (!xmlHttpy  && typeof XMLHttpRequest != 'undefined') {
    xmlHttpy = new XMLHttpRequest();
}

// aktuelle Daten laden
loadradioData();

// alle 30 Sekunden neue Daten / den Track holen
setInterval("loadradioData()",30000);

function loadradioData()
{
 if (xmlHttpy) {
     xmlHttpy.open('GET', 'radiostats.php', true);
     xmlHttpy.onreadystatechange = function () {
         if (xmlHttpy.readyState == 4) {
//Fügt die aus der PHP ausgelesenen Daten in in den <div id="radio_stats></div> ein
             document.getElementById("radio_stats").innerHTML = xmlHttpy.responseText;
         }
     };
     xmlHttpy.send(null);
 }
}

Diese binden wir in die Radio Website z.b. index.php ein:

<html>
<head>
<title>Shoutcast Radio Titel per JS ausgeben</title>
<script src="stats.js" type="text/javascript"><!--mce:0--></script>
</head>

Im 2en Schritt müssen wir im <body> noch unseren DIV einfügen in dem der Songtitel erscheinen soll:

<body>
<div id="radio_stats" style="color:red;" align="left">
</div> <!-- in dem DIV erscheint der Songtitel -->
</body>
</html>

Und das wars dann auch schon! Ihr habt eine dynamische Streamtitel Anzeige für euren Shoutcastserver und euer Webradio!

Downloaden könnt ihr das ganze  hier !

PS: Falls ihr ein Webradio betreibt und Hilfe benötigt oder einen Programmierer sucht sagt Bescheid!


Tracktitel dynamisch nachladen (Shoutcast) per AJAX TEIL 1

Längere Zeit habe ich für ein Radioprojekt programmiert, diese wollten das sich die Trackanzeige auf ihrer Startseite automatisch aktuallisiert, dem habe ich mich natürlich angenommen und nen Trackupdater per Ajax programmiert den ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte ( GNU/GPL 4 an die Macht).

Performance-technisch ist  Verbesserung möglich ( z.b. durch cronjob und Titel in DB) allerdings war dies nicht Kundenwunsch um zum Zeigen reicht es ja =)

Zunächst brauchen wir das PHP-Script ( radiostats.php) das den Titel ausließt ( wäre theoretisch auch per AJAX möglich,habe es aber trotzdem in AJAX realisiert da einige Webradios nicht gern den Ort ihres Shoutcastservers bekannt geben, werde aber evtl eine JS Lösung nach reichen)

<?php
// Auslesescript für ShoutcastXML radiostats
$server = "hardi.rockt.es";
$port = 8000;
    $fp = @fsockopen($server, $port, $errno, $errstr, 30);

    if ($fp) {
        fputs($fp, "GET /7.html HTTP/1.0\r\nUser-Agent: XML Getter (Mozilla Compatible)\r\n\r\n");
        while(!feof($fp))
            $page .= fgets($fp, 1000);
        fclose($fp);
        $page = ereg_replace(".*", "", $page);
        $page = ereg_replace(".*", ",", $page);
        $numbers = explode(",", $page);
        $shoutcast_currentlisteners = $numbers[0];
        $connected = $numbers[1];
        if($connected == 1) {
            $radio_status = 1;
            $wordconnected = "yes";
        }
        else
            $wordconnected = "no";
        $shoutcast_peaklisteners = $numbers[2];
        $shoutcast_maxlisteners = $numbers[3];
        $shoutcast_reportedlisteners = $numbers[4];
        $shoutcast_bitrate = $numbers[5];
        $shoutcast_cursong = $numbers[6];
        $shoutcast_curbwidth = $shoutcast_bitrate * $shoutcast_currentlisteners;
        $shoutcast_peakbwidth = $shoutcast_bitrate * $shoutcast_peaklisteners;
    }

// Hier habt ihr freie Auswahl, ich würde 2 PHP Scripte empfehlen einmal mit Listener einmal mit Track
#echo 'Anzahl der hoerer: ' . $shoutcast_currentlisteners ;
#echo ' Bitrate: ' . $shoutcast_bitrate .'kb/s ';
#echo ' Zuhoerer Peak: ' . $shoutcast_peaklisteners;
#echo ' Maximale Zuhoerer: ' . $shoutcast_maxlisteners ;
echo ' Aktueller Song: ' . $shoutcast_cursong;
## output off ##
## shoutcasthack by bikky off ##

Nun haben wir unsere radiostats.php mit folgender Ausgabe:

Aktueller song: Beispiel- beispiel

Wie ihr nun die Ausgabe dynamisch in eure Website einbaut seht ihr im 2en Teil morgen!


Neuer Header

Endlich nen ordentlicher Blogheader
Vielen dank an Thomas von http://www.vevi.bplaced.net

Euch gefaellt das Logo, schreibt ihm doch einfach mal! oder meldet euch im bplaced forum

PS Der Win7 Artikel verzoegert sich ein paar Tage, upgrade klappt nicht und ich wei- noch nciht ob ich meine komplette Kiste plaetten werde


Seiten:1...56789101112