:::: MENU ::::

HOWTO: Teamspeak 3 Server unter Linux Debian erstellen

Und los gehts! Gestern ist TS3 erschienen und hier ist mein Debian Lenny. Dieses Tutorial ist für Anfänger geschrieben, setzt aber voraus das man weiß wie man sich in Putty einloggt 😉 Und los gehts mit einem kleinen Update 🙂

apt-get update
apt-get upgrade

Danach brauchen wir wie bei TS2 auch, einen neuen Benutzer

useradd ts3

Diesem müssen wir natürlich auch ein Passwort geben

passwd ts3

Danach wird dem User ein Homeverzeichnis angelegt und zugewiesen

mkdir /home/ts3
chown -R ts3 /home/ts3

nun wechseln wir in das Verzeichnis

cd /home/ts3

und laden den Server herunter. ( bitte prüft das die Version richtig ist! Für AMD64 gibt es ein extra Paket )

wget http://ftp.4players.de/pub/hosted/ts3/releases/beta-22/teamspeak3-server_linux-x86-3.0.0-beta22.tar.gz

Bevor wir Teamspeak 3 Server für Debian starten können, müssen wir noch ein wenig Software nachinstallieren,

apt-get install tar
apt-get install bzip2

danach entpacken wir das Verzeichnis und wechseln in das Verzeichnis

tar xvf teamspeak3-server_linux-x86-3.0.0-beta22.tar.gz
cd teamspeak3-server_linux-x86
Allerdings fehlen noch die unter Linux benötigten Ausführrechte die wir so setzen:
chmod u+x teamspeak3_startscript

Noch schnell zm TS3 User wechseln und den Server per screen starten

Code:
su ts3
./teamspeak3_startscript

Und fertig ist euer eigener Teamspeak 3

Erreichbar ist dieser jetzt unter eurer IP und den Standart Viel Spaß beim Einrichten (: PS: Kennt jmd m_pVirtualServerData->getFailedLocks() ???? Mir istr gerade der Server abgeeiert… Update: Danke an die netten Mails und Kommentare =)

Interessante Links und Hinweise!

Wie füge ich einen virtuellen Server hinzu?!

Ihr seid ein Clan? Und sucht einen Sponsor? Bitte meldet euch schnellstmöglich per Mail! Ihr möchtet einen TS3 mieten?!Bitte meldet euch schnellstmöglich per Mail! Ihr sucht GÜNSTIG Webspace? ( 1GB Webspace inklusive .de Domain 2,99 € / Monat ) Ihr habt einen Gameserver? Aber keinen Filemirror für die GameDatein? Schnell mailen!

web@michaelplas.de

Demnächst folgen weitere Tutorials zum Thema TS3. Was interessiert euch?!



20 Comments

  • Dziko |

    Hallo,

    ich hatte bei dem tutorial was wirklich gut ist ein Problem.
    Und zwar muss ich bei dem Befehl chown den Parameter -r groß schreiben!

    Quasi so:
    chown -R /home/ts3

    Ansonsten sehr gutes Tutorial!

    Wenn jemand noch eine Ahnung hat, wie man einen 2ten Virtuellen Server hinzufügt wäre ich um Nachricht sehr Dankbar! 🙂

    viele Grüße
    Dziko

  • hlw |

    Alles genau nach Anleitung gemacht. Kann mich aber leider nicht auf den Server verbinden „Verbindung zum Server fehlgeschlagen“.

  • Michi |

    bist du sicher das der Server gestartet wurde? ( htop, ps aux ) und die firewall nichts blockt?

  • Susanne Ledermüller |

    Vielleicht sollte man auf einen weiteren wichtigen Punkt hinweisen – habe ewig danach gesucht bis ich es rausgefunden habe. Der V3 hat kein Webinterface mehr! Die Konfiguration des Servers erfolgt nun über den TS-Client.

  • Guru |

    habe es so wie hier oben beschrieben Installiert auf mein Server ( Debian 5 Mini ), aber sobald ich Putty schliesse ist auch mein TS dicht………jemand einen Rat ??

    Sinst funkt das ding.DANKE !!

    MfG

  • Björn Oppermann |

    @ Guru
    1. Möglichkeit
    Führe
    ts2@host:~# screen -A -m -d -S ts3 ./ts3server_linux_x86 &
    auf der shell aus ( Test ob der TS3 läuft: top -u ts2 )
    oder 2. Möglichkeit
    ts2@host:~# echo "screen -A -m -d -S ts3 ./ts3server_linux_x86 &" > teamspeak3_startscript
    dann
    ts2@host:~# chmod +x teamspeak3_startscript
    und starten mit
    ts2@host:~# ./teamspeak3_startscript

    MfG Björn

  • linux ftp server |

    I simply couldn’t depart your web site prior to suggesting that I extremely enjoyed the usual information a person supply in your guests? Is gonna be again frequently in order to investigate cross-check new posts

  • Webdesigner |

    You are truly a good webmaster. The site loading velocity is amazing. It seems that you’re doing any unique trick. Moreover, The contents are masterwork. you’ve done a magnificent process on this subject!

  • Markus |

    Hi habe alles wie beschrieben ausgeführt allerdings bei
    chmod u+x teamspeak3_startscript
    kommt der auswurf
    chmod: Zugriff auf »teamspeak3_startscript« nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    Was hab ich falsch gemacht?

  • Daniel |

    Klasse HowTo: Wenn ich die IP deines Servers kenne und du SSH aktiv hast, komme ich mit ssh ts3@ip rein … dad freut mich 😀

  • Daniel |

    statt einen User mit schwachem Passwort und offener Bashlogin zu erstellen … einfach den TS3 Ordner nach / packen und als nobody ausführen:

    /bin/su nobody -c „/teamspeak3-server_linux-amd64/ts3server_startscript.sh start“

  • Joseph |

    Hey There. I found your blog using msn. This is a really well
    written article. I will make sure to bookmark it
    and return to read more of your useful info.
    Thanks for the post. I will certainly comeback.

So, what do you think ?