:::: MENU ::::

Windows 7 – Erster Eindruck

Nachdem ich nun Win7 EN_RTM schon einige Zeit in meiner virtuellen Maschine genutzt habe, bin ich froh nun  endlich mein Vista auf Win7 DE Ultimate upgraden zukönnen und habs dann auch gleich gestern getan.

Windows 7 Ultimate 64 bit
Windows 7 Ultimate 64 bit

Doch leider gab es gleich einige Rückschläge: Installer stürzt einmal währrend des Kompatibilitätstests ab, Installation / Upgradeprozess dauerte fast 2 Stunden und Wlan funktioniert nicht mehr.

Ansonsten bin ich, wie auch schon von der EN_RTM, beeindruckt -> Wesentlich schneller und dabei noch weniger Ram Verbrauch ( vorher Gesamtsystem: 2300MB, jetzt 1500MB Verbrauch im Leerlauf ).

Jetzt hoffe ich natürlich das ich passende Treiber für meinen Wlan-Chip finde oder das Problem sonst wie löse 😀

Zur Fehlerbeschreibung: IP wird nicht richtig erkannt / zugewiesen ( DHCP ) und wenn ich manuell setzte speichert er das Gateway nicht bzw gibt Bluescreen, vielleicht kann mir ja jemand helfen =)

Naja und wenn ihr in Japan wohnt zieht euch doch nen Windows 7 Whopper rein und wenn ihr ein Windows 7 Coca Cola ( Coke ) Theme wollt –  die Links 😀

Ein ausführlicher Artikel über Windows 7 folgt nächste Woche

windows-7-whopper-389x550[1]

Link-Empfehlungen:
Win7 Discover
Win7 Designs


One Comment

  • Wolfgang Pomper |

    Hallo Michael!

    1.5 GB RAM Verbrauch im Leerlauf?!
    Meist dus vielleicht nicht andersrum :P?

    Auf jeden Fall ein guter Bericht, der Windows 7 Whopper sieht toll auf, zum Glück ist das nicht die Veröffentlichung von Windows 2000 🙂

So, what do you think ?